Identität &

Historie

Menschlichkeit macht uns aus

Wir stehen für Authentizität, Nahbarkeit und ein familiäres Miteinander. Deshalb ist es uns wichtig, dass sich nicht nur unsere Gäste sondern auch unsere Mitarbeiter wohlfühlen. Lernt unser Team und unsere Werte kennen!

Unsere Historie

Alles begann mit Adolph Kolping vor rund 200 Jahren. Adolph Kolping war ein deutscher katholischer Priester, dessen Idee es war Gesellenvereine und Gesellenhäuser zu gründen. Diese Häuser wurden einerseits für wandernde Handwerksgesellen zu einer geistig-geistliche Heimat, andererseits auch zu einer Versammlungs- und Begegnungsstätte. Im Laufe der Zeit resultierten daraus die wichtigen Bestandteile der Kolpinghäuser: Aus-und Weiterbildung, Geselligkeit und Begegnung, Gemeinschaft und gegenseitige Hilfe. Mit dem Kölner Gesellenhaus wurde der Grundstein gelegt, woraufhin 1867 das Kolpinghaus hier auf der Bilker Straße folgte: Das heutige Townhouse in Düsseldorf. Neu Interpretiert und dennoch nach Anforderungen im Sinne von Adolph Kolping.

Longstay

Digitale Abwicklung der Buchung, sowie digitaler Check-In und Check-Out. Eine der besten Lagen in Düsseldorf und kein typischer Hotelcharakter. Das macht das Townhouse in der Düsseldorfer Altstadt für das Wohnen auf Zeit ideal. Die hellen und warmen Farben in den Zimmern, eine praktische Kitchenette und ein großzügiger Arbeitsbereich, geben Euch das Gefühl Zuhause zu sein.

Tipps rund um Düsseldorf

Düsseldorf. Bekannt für den Rhein, die historische Altstadt und die Königsallee. Das ist jedoch längst nicht alles, denn Düsseldorf macht viel mehr aus. Deshalb haben wir Euch ein paar Insider-Tipps zum Erkunden zusammengestellt.

Eure Anreise

Unweit der Rheinpromenade findet Ihr uns: Das Townhouse in Düsseldorf. Das Hotel befindet sich in der Carlstadt nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt. Klickt einfach auf „Anfahrt” und lasst Euch bequem zu uns navigieren.

Townhouse Düsseldorf
Bilker Straße 36
40213 Düsseldorf

Anfahrt zum Townhouse Düsseldorf